Klärfall/BPEM-Monitoring

Klärfälle aus dem Business Process Exception Management (BPEM) lassen sich im SAP Standard über die Transaktion emmacl(s) nur einzeln bearbeiten.
Klärfälle aus dem Business Process Exception Management (BPEM) lassen sich im SAP Standard über die Transaktion emmacl(s) nur einzeln bearbeiten. Werden Klärfälle aber im Rahmen von Massenprozessen geworfen, so bindet deren einzelne manuelle Abarbeitung oft erhebliche Ressourcen, die eigentlich zu vermeiden wären, weil viele einzelne Klärfälle oft auf eine gemeinsame Ursache zurückzuführen sind. Unsere webbasierte Monitoring-Lösung ermöglicht es, Klärfälle nach verschiedenen Kriterien zu aggregieren und anschließend massenweise anstatt einzeln bspw. durch Ausführen einer Klärfallmethode zu quittieren. Die Aggregationsfunktionen können ideal an den jeweiligen fachlichen Hintergrund angepasst werden.